Erster erfolgreicher Einsatz von BirdVision® im Realbetrieb – 17.08.2021

Am 16. und 17. August fand im Windpark Weißbach der erste Einsatz von BirdVision® unter realen Einsatzbedingungen statt. Nach erfolgter Weizenernte und Bodenbearbeitung wurde BirdVision® bei einem recht hohen Anlockeffekt, begleitet durch Biologen, getestet. Mit den Ergebnissen zeigen sich die Entwickler sehr zufrieden, auch wenn noch einige Hausaufgaben zu erledigen sind. An den beiden für…

Erste Genehmigung für BirdVision® im Windpark Weißbach – 30.07.2021

Das Landratsamt Hohenlohe hat BirdVision® die erste Betriebsgenehmigung erteilt. Seit dem 28. Juli darf BirdVision® im Probebetrieb und somit unter Realbedingungen an zwei Anlagen im Windpark Weißbach betrieben werden. Das bedeutet, dass eine automatische Abschaltung der Anlage mit BirdVision® bei Feldbearbeitung erfolgt, wenn sich Großvögeln im Gefahrenbereich befinden. Zur Sicherheit werden ebenfalls Biologen anwesend sein,…

Erhöhung der Erfassungsreichweite auf 500 m von BirdVision® – 30.07.2021

Das BirdVision®-Team konnte bei der Erhöhung der Erfassungsreichweite einen entscheidenden Fortschritt erzielen. Durch die Optimierung der Objektive konnte die Erfassungsreichweite von Großvögel auf über 500 m erhöht werden. Außerdem sind wir sehr stolz auf unser eigenentwickeltes Stereosystem, welches jetzt als Kernelement von BV im Einsatz ist und eine Entfernungsmessung möglich macht. Der Einsatz der Stereotechnologie…

Besuch im Bürgerwindpark Weißbach und bei BirdVision® – 30.06.2021

Am Montag, 21. Juni 2021, durften wir Professorin Anke Ostertag, Professor Ibrahim Mohamed, Professor Ekkehard Laqua und Professor Markus Speidel von der Reinhold-Würth-Hochschule in Künzelsau in unserem Bürgerwindpark in Weißbach begrüßen. Die Lehrenden drehten einen kurzen Werbefilm, den sie unter anderem auf der digitalen Graduiertenfeier des Sommersemesters 2021 zeigen werden. Professor Ekkehard Laqua und Professor…

BirdVision® – Entwicklung eines wärmebildgebendes Kamerasystems – 11.06.2021

Im Rahmen der Förderung zur Weiterentwicklung von BirdVision® innerhalb des 7. Energieforschungsprogramms wurde im Juni 2021 im Bürgerwindpark Weißbach wärmebildgebendes Kamerasystem installiert. Dieses erfasst nachtfliegende Tiere, wie Fledermäuse und Zugvögel, so kann der Hochleistungsbildverarbeitungsserver auch in der Nacht genutzt werden. Hierfür wurde BirdVision® mit einem eigenständigen neuronalen Netz ergänzt, sodass die Tiere getrackt und beobachtet…