BirdVision – Referenzen

BirdVision® wird derzeit in Entwicklungskooperation mit 8 Systemen an fünf Standorten eingesetzt, getestet und von Biologen bewertet.

Schwerpunktmäßig befindet sich BirdVision® derzeit in der Region Hohenlohe und im Saarland im Einsatz.

Vier Gutachterbüros haben 2019 die Erkennungsrate von BirdVision® bewertet. Diese werden zur Zeit ausgewertet und anschließend hier veröffentlicht.

Es ist geplant, im Jahr 2020 weitere Entwicklungskooperationen abzuschließen, um noch mehr Erkenntnisse über BirdVision® zu erhalten, zielgerichtet auch im Hinblick auf die Förderung des 7. Energieforschungsprogramms zu entwickeln und gleichzeitig für die jeweiligen Betreiber wertvolle Informationen von Vögeln an ihren Windenergieanlagen zu sammeln. Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen und eine Entwicklungskooperation anfragen.